11.06.2018 | Autor: ThS | Kategorie: Engagement

Wolfgang Dürr Stiftung:
Gemeinsam für die gute Sache

Immobilien News von Wolff & Müller

Der Name WOLFF & MÜLLER steht nicht nur für eines der größten Bauunternehmen Deutschlands in privater Hand, sondern für eine ganze Unternehmensgruppe, zu der auch wir gehören: die WOLFF & MÜLLER Immobilien-Service GmbH. Typisch für WOLFF & MÜLLER ist ein starkes gemeinnütziges Engagement, das seit 2015 unter dem Dach der Wolfgang Dürr Stiftung zusammengefasst ist. Der Name soll an Senator e. h. Wolfgang Dürr erinnern, der das Unternehmen von 1977 bis zu seinem Tod 2003 leitete und eine Kultur des verbindlichen, partnerschaftlichen und herzlichen Miteinanders prägte. Die Wolfgang Dürr Stiftung bündelt und koordiniert das vielfältige Engagement von WOLFF & MÜLLER in den Bereichen Wissenschaft, Forschung und Gesundheit, Bildung, Kunst und Kultur sowie Sport.

Engagement für Kinder

Ein Teil des Engagements kommt Kindern zugute: Anlässlich des 75. Firmenjubiläums im Jahr 2011 übernahm WOLFF & MÜLLER insgesamt 75 Kinderpatenschaften in SOS-Kinderdörfern. Seitdem kommt jedes Jahr eine weitere dazu. Das regional verwurzelte Familienunternehmen fördert auch den Nachwuchs in der Region. Das zeigt sich in der regelmäßigen Veranstaltung von Kinderbaustellen, auf denen WOLFF & MÜLLER den Nachwuchs spielerisch mit dem Bauhandwerk und Baugeräten vertraut macht, oder bei der Gründung des Kickers Kids Club zusammen mit den Stuttgarter Kickers.

Veranstaltung einer Kinderbaustelle, der Nachwuchs macht sich mit dem Bauhandwerk, Baugeräten und dem Thema Immobilien vertrautWOLFF & MÜLLER veranstaltet regelmäßig Kinderbaustellen, auf denen sich der Nachwuchs spielerisch mit dem Bauhandwerk und Baugeräten vertraut machen kann.

Integration von Geflüchteten

Die Wolfgang Dürr Stiftung unterstützt und finanziert auch die Flüchtlingsprogramme von WOLFF & MÜLLER. Die Bauwirtschaft boomt, doch Nachwuchskräfte fehlen. Gleichzeitig kommen viele Geflüchtete nach Deutschland, die Arbeit suchen. WOLFF & MÜLLER möchte diesen Menschen eine Perspektive bieten und hat deshalb schon 2015 gemeinsam mit externen Partnern aus Bildung und Verwaltung spezielle Flüchtlingsprogramme aufgelegt. Ziel der Programme ist es, Flüchtlinge sprachlich und fachlich zu schulen, sie zu integrieren und auf ein reguläres Arbeits- oder Ausbildungsverhältnis bei WOLFF & MÜLLER vorzubereiten.

Menschen eine Perspektive in der Bauwirtschaft bietenUm geflüchteten Menschen eine Perspektive zu bieten, macht WOLFF & MÜLLER sie fit für die Bauwirtschaft.

Natur und bedrohte Wildtiere schützen

Eines der größten Projekte der Stiftung ist die Wiederaufforstung von Regenwald auf den Philippinen gemeinsam mit der Ludwigsburger Organisation NatureLife-International und der Uni Hohenheim. Die Projektpartner vor Ort schulen die lokale Bevölkerung in nachhaltiger Forstwirtschaft und tragen so zum Klima- und Artenschutz und zum Schutz vor Tropenstürmen bei. Gleichzeitig sichern die Waldfarmen den Broterwerb der Einheimischen. Auch für Tiere setzt sich die Wolfgang Dürr Stiftung ein. Sie unterstützt die Deutsche Wildtierstiftung bei ihrem Ziel, einheimische Wildtiere in ihren natürlichen Lebensräumen zu schützen und erlebbar zu machen. Des Weiteren sponsert die Wolfgang Dürr Stiftung im Bereich Wissenschaft und Forschung zahlreiche Preise und Stipendien, beispielsweise an der Hochschule für Technik Stuttgart oder der TU Dresden. Im Gesundheitswesen fördert sie die Deutsche Krebshilfe und engagiert sich so für die verbesserte Prävention und Therapie von Krebserkrankungen. 

 

Zurück

Ihr Plus an Wissen rund um Immobilien

Was gibt es Neues im Bereich Immobilien? Was sollten Sie als Besitzer oder Nutzer auf jeden Fall beachten? Hier finden Sie fundierte Antworten zu erfolgsentscheidenden Fragen. Wenn Sie zu bestimmten Themen mehr erfahren möchten oder ein ganz spezifisches Anliegen haben, beraten wir Sie gerne persönlich. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Kategoriefilter

Kontakt

WOLFF & MÜLLER Immobilien
Körschtalstr. 100
73770 Denkendorf
Telefon: +49 (0)711 31 06-150
Telefax: +49 (0)711 31 06-159
plus@wm-immobilien.de